Willkommen auf der Homepage des BOWTECH-Practioners Horst Roth

Willkommen auf meiner Homepage, es freut mich, dass Sie hierher gefunden haben.

Ich möchte Sie hier über meine Tätigkeit informieren und Ihnen gleichzeitig vorab einen kleinen Einblick in diese besonderen Techniken geben.

Nutzen Sie die Harmonie für Körper, Geist und Seele, denn wie es uns viele Sprichwörter und Weisheiten erklären, musst Du Deinem Körper Gutes tun, damit Deine Seele Lust hat darin zu wohnen.

Auf diesen Seiten finden Sie interessante Hintergrundinformationen zu Bowtech der Emmett-Technik. Eine übersicht über mögliche Anwendungsfelder, meine Angebote, ein Kontaktformular und eine Anfahrtsbeschreibung.

Ich praktiziere seit 2006 in Weibersbrunn, im Landkreis Aschaffenburg. Sie können hier bereits online einen Blick in meine Praxisräume werfen.

BOWTECH – von Tom Bowen

Das Schmerzsymptom ist ein im Körper eingebauter Mechanismus, der darauf aufmerksam machen will, hier stimmt etwas nicht. Schmerzen haben oft vielfältige Ursachen, die teilweise medizinisch abgeklärt werden müssen. Oftmals ist der Auslöser des Schmerzes auch an einer ganz anderen Körperstelle zu finden als die Beschwerde selbst. Insofern bedarf es manchmal einer Suche, wo die Erkrankung tatsächlich herkommt. Dies kann zur Folge haben, dass es mehrere Behandlungen verschiedenster Therapeuten oder Ärzte bedarf, um den Ursprung Ihrer Schwäche zu lokalisieren.

BOWTECH – das bedeutet, nicht der Anwender, sondern der eigene Körper rückt ins Zentrum und hilft sich selbst.

Emmett–Techniqü - von Ross; Emmett

Sanfte Berührung und gezielte Griffe (the Chameleon Approach) lösen und entspannen die Muskeln und ganze Körperpartien, dies als eine einfache und verkürzte Beschreibung der Emmett Technik. In Australien und einigen anderen Ländern wird sie bereits von Konzernen eingesetzt um die Krankheitsstunden ihrer Mitarbeiter zu reduzieren. Hier kommen Emmett-Therapeuten zu den Unternehmen und lindern berufsbedingte Fehlhaltungen, Schmerzzustände oder Verspannungen mit wenigen Griffen, in sehr kurzer Zeit. Da diese Methode sehr effektiv und hochwirksam ist wird sie dort sehr geschätzt.

Emmett-Techniqü – die schmerzhaften Anker im Körper lösen und neü positive Anker setzen, damit der Körper wieder in Balance kommt.

Sprache des Körpers - von Tatjana Crealy

Tatjana Crealy war eine langjährige Bowtech Dozentin, die sich auch schon lange mit ganzheitlichen Therapieformen beschäftigt. Sie hat mit Hilfe der Reflexologie von Inge Dougans, den fünf Elemanten und Ihren 12 Meridianen, sowie den Chakren eine eigene Methode entwickelt, um Auswirkungen von Störungen auf dieser Ebene, auf einfühlsame und sanfte Weise wieder in Harmonie bringen. Die Anwendung kann emotionale Lösungen und ein freieres Empfinden erreichen.

Sprache des Körpers – weniger ist mehr!

Emm-Tech General Care - von Ross Emmett

Sie können bei mir, als EmmTech Tutor, auch den unten angeführten Emm-Tech Kurs besuchen. Dieser eintägige Emmett-Schnupperkurs richtet sich an alle Therapeuten und Laien, die einen ersten Einblick in die Emmett-Therapie erhalten wollen. Für Sporttrainer, Fitnesstrainer aber auch Pflegepersonal ist dies ein wertvoller Ansatz. Bereits mit geringem Aufwand können Schmerzen und Muskelverspannungen in vielen Fällen rasch gelindert werden.  Unter Anleitung erlernen Sie einfache Griffe am Körper. Das Gelernte können Sie sofort in ihre Therapie einfließen lassen oder in ihrem privaten Umfeld anwenden. Der Workshop ersetzt nicht die Emmett Vollausbildung.

Kosten: 1 Tag 120,00  Euro inkl. Lern-Script und Lern-DVD (Wiederholer zahlen die Hälfte)

Interessiert?

Über das Kontaktformular können Sie mich einfach und schnell erreichen, gerne beantworte ich Ihnen aber auch Ihre individüllen Fragen am Telefon. Termine vereinbaren Sie bitte direkt per Telefon.